SPIE

SPIE ist eine internationale gemeinnützige Gesellschaft für Optik und Photonik, die 1955 gegründet wurde. Sie vernetzt Forscher und Entwickler in den lichtbasierten Gebieten der Physik, einschließlich: Optik, Photonik und Bildgebungstechnik.

SPIE fördert neueste Technologien durch interdisziplinäre Informationsaustausch, Weiterbildung, Publikationen, und Patentanmeldungen. Hierfür organisiert und sponsert der Verband jährlich größere technische Foren, Ausstellungen und Bildungsprogramme.

Besondere Aufmerksamkeit erhielten deren Aktivitäten 2015, im von der UN ausgerufenen Internationalen Jahr des Lichts. Hervorgehoben wurden dabei die lichtbasierten Technologien in Bezug auf die praktischen Anwendungen im täglichen Leben, über Beleuchtung hinausgehend z.B. in der Medizintechnik, IT Kommunikation und im Transportwesen.

Fachgebiete:

Produkt:

In der SPIE Digital Library finden sich alle herausgegebenen Fachzeitschriften und Konferenzbeiträge, ergänzt um ausgewählte Konferenzpräsentationen.

Die SPIE eBook Sammlung wird als separates Paket angeboten. Sie umfasst u.a. die SPOTLIGHT Reihe, die aus 20 bis 40-seitigen, thematisch fokussierten Minitutorials für eine Technologieanwendung oder ein Verfahren besteht.